Newspaper Articles | Zeitungsartikel


Photo © DNI Tango
Photo © DNI Tango

Von Januar bis März 2016 wurde das Stück in Buenos Aires aufgeführt in welchem gekonnt Tanz (Tango&Zeitgenössischer Tanz) und Theater gemischt wurden. Mit Dana Frigoli und Sergio Falcon waren zwei Direktoren am Werk, die mit Grenzen spielten und eine Kreation geschaffen haben, die mit Tiefgründigkeit aufwartet.

 

Den Trailer zur Show findest du hier.

 

Es erschienen diverse Artikel zu diesem Stück. Hier einige wenige davon:

http://martinwullich.com/

 

www.alternativateatral.com

 

www.melografias.com.ar

 


Photo © Martin Schmitt
Photo © Martin Schmitt

Show "Tanz durch den Orient – eine orientalische Nacht"

Giessener-Zeitung, Pohlheim, Deutschland, Juni 2015

 

 

"Lya Elcagu ist der dritte Stargast an diesem Abend. Ursprünglich aus der Schweiz, lebt sie nun in Argentinien. In ihrer Darbietung vereint sie gekonnt Tango und Orientalischen Tanz."


Photo © Simon Dellenbach
Photo © Simon Dellenbach

6. Oriswiss - Vorprogramm

Hagalla Magazin, Autorin: Melanie Dellenbach, Deutschland, März 2012

 

"Lya Elcagu zeigte uns einen wunderschönen Kerzen-leuchtertanz (Raks Shamadan). Besonders hat mir das wunderschöne hellblaue Kostüm gefallen und die tolle Ausstrahlung der Tänzerin. Das Highlight der Auf- führung war ein sexy Bodenpart." 


Photo © Simon Dellenbach
Photo © Simon Dellenbach

6. Oriswiss - Gala Show

Hagalla Magazin, Autorin: Melanie Dellenbach, Deutschland, März 2012

 

"Lya, welche bereits beim Rahmenprogramm sehr gut gefallen hatte, zeigte dem Publikum erneut einen tollen (...) Shamadan, dieses mal zu einem schnellen Lied. Der Bodenteil war wieder sehr schön und wurde mit tollen Bauchwellen abgerundet."  

 

"Vier Tänzerinnen aus 4 verschiedenen Stilrichtungen zu einem Tanz vereint, ob das gut geht? Nicht nur eine gute, sondern eine phantastische Vorstellung hat das Quartett, bestehend aus Viviane Gerhard (Tribal-Fusion), Mirimah (Indian-Fusion), Lya (klassisch orientalisch) und Nicole McLaren (Drehtanz), hingelegt. Nach einem Schleier-Intro zeigte jede der Tänzerinnen eine kurze Sequenz in ihrem eigenen Stil und wurde währenddessen von der Gruppe umrahmt. Diese Soloteile wechselten sich mit tollen Gruppennummern mit schönen Formationen ab. Der phantastische Auftritt und die stimmige Choreografie wurden zu Recht mit sehr viel Applaus belohnt."

 


Show "Soul of Orient"

Südkurrier, Bad Dürrheim, Deutschland, März 2012

Show "Soul of Orient"

Neckarquelle, Bad Dürrheim, Deutschland, März 2012



 

 

 

 

Presseinformation der 75. Splitternacht, Konstanz, Deutschland, März 2012

 

 

 


 

 

 

 

 

Show "Feuer des Orients"

Schaffhauser Nachrichten, Schaffhausen, Schweiz, Februar 2012

 

 

 

 

 

 



Television | Fernsehausschnitt


Live-Ausschnitt von telebasel: http://www.telebasel.ch/waslauft/

Sendung vom 24.10.2011 / Stichwort: Varieté 2011

 

22. Oktober 2011, Varieté-Show mit Lya Elcagu & ZeynaMaya WirzNina BurriBarry Window und Eduardo VillaCasino Basel, Basel, Schweiz